Geschäftsbedingungen

Bevor du einen Termin mit mir vereinbarst, möchte ich dich gerne auf meine Geschäftsbedingungen hinweisen, die ich anführen muss:

 

Allgemeines

  • Alle Konditionen, die von den nun folgenden abweichen,  sind mit mir schriftlich zu vereinbaren. Mündliche Nebenabsprachen werden nicht getroffen.
  • Meine Angebote sind unverbindlich.

 

Persönliche Daten

  • Deine persönlichen Daten werden streng vertraulich und im Sinne der gesetzlichen Datenschutzvorschrift behandelt. Weitere Details kannst du dem Punkt "Datenschutzerklärung" entnehmen.

 

Preise und Nebenkosten

  • Die angegebenen Preise gelten nur für Privatpersonen, die die Bilder ausschließlich für private Zwecke nutzen. Für eine kommerzielle Nutzung wird ein erhöhtes Honorar fällig, das sich am Umfang der Nutzung orientiert, den Grundpreis aber um mindestens 50 % erhöht. In diesem Fall bitte ich dich, das vorher mit mir abzusprechen und schriftlich festzuhalten.
  • Als Kleingewerbetreibende bin ich nicht umsatzsteuerpflichtig. Das bedeutet, dass im Paketpreis keine Umsatzsteuer gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG 1994 enthalten ist.
  • Die Preise der Pakete gelten bei Zustimmung zum Model & Property-Release-Vertrag. Dieser Vertrag regelt die Nutzungsrechte an den entstehenden Aufnahmen nach dem Urheberrechtsgesetz zwischen der Fotografin (mir) und der abgelichteten Person (dir). Damit erlaubst du mir die weitere Verwendung der Fotos (oder Videos) auf öffentlichen Plattformen, auf meiner Homepage (als Werbung für eigene Zwecke), in diversen Printmedien usw. Selbstverständlich kannst du dich auch gegen diesen Vertrag aussprechen, wenn du damit nicht einverstanden bist. Teile mir das bitte schon bei deiner Anfrage mit.
  • Die Anfahrt in 8020 Graz ist kostenlos. Für jeden weiteren gefahrenen Kilometer verrechne ich 42 Cent. Dieser Betrag wird zusätzlich zum Paketpreis fällig und bei der Terminfixierung vereinbart.
  • Zur gebuchten Paketbildanzahl können nach Absprache im Bedarfsfall weitere Bilder erworben werden. Bei Interesse teile ich dir die Details gerne mit.
  • Der Erhalt deiner Bilder ist auf dem Postweg (als CD gegen Erstattung der Versandkosten) oder online (als Download-Link über einen Cloudspeicher) möglich - das entscheidest du.
  • Teile mir bitte mit, ob du bar oder per Überweisung bezahlen möchtest. Bring bitte den Rechnungsbetrag inklusive aller Nebenkosten (Kilometerpauschale, Versandkosten) innerhalb von 8 Tagen zur Anweisung. Die Honorarnote erhältst du mit den Bildern. Bei Zahlungsverzügen  behalte ich mir das Recht vor, Mahnspesen zu verrechnen.
  • Die Preise gelten vorbehaltlich Preisänderungen, Irrtümern und Druckfehlern.

 

Überlassenes Bildmaterial und Nutzungsrechte

  • Meine Bilder sind urheberrechtlich geschützt und bleiben mein Eigentum. Du bedarfst meiner ausdrücklichen Zustimmung, um sie kommerziell zu nutzen oder an Dritte weiterzureichen.
  • Der private Kunde erwirbt ein Nutzungsrecht für die private Verwendung. Der gewerbliche Kunde erhält grundsätzlich ein einfaches Nutzungsrecht zur einfachen Verwendung für den abgesprochenen Zweck. Ein Nutzungsrecht, das für kommerzielle Zwecke über die einmalige Nutzung hinausgeht (zB zur Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung,...), ist honorarpflichtig und bedarf meiner ausdrücklichen Zustimmung.
  • Das Logo auf meinen Bildern darf nicht entfernt werden! Jede öffentliche Nutzung meiner Bilder ist nur unter der Voraussetzung erlaubt, dass zusätzlich mein Urhebervermerk (Cornelia Ranz, wwww.conny-collects-moments.com) zweifelsfrei und klar ersichtlich zum jeweiligen Bild angebracht wird.
  • Veränderungen am Bildmaterial jedweder Art sind nur nach meiner schriftlichen Zustimmung gestattet.
  • Mit deiner Einwilligung in den Model & Property-Release-Vertrag erlaubst du mir die Verwendung des entstehenden Bildmaterials zB zur Werbung in persönlicher Sache oder zur Veröffentlichung in Printmedien (Bücher, Magazine), Onlinemedien (Blogs, Onlinemagazine), auf diversen Homepages und Social Media (Facebook, Instagram). Mit deiner Unterschrift verzichtest du im Sinne des § 78 UrhG Bildnisschutz und § 1041 AGBG Verwendungsansprüche auf eine Geltendmachung weiterer Forderungen. Die genauen Details dazu findest du in der Einwilligungserklärung. Falls dir das nicht recht ist, lass es mich bitte vorab wissen.

 

Fotografische Leistung

  • Die Gestaltung der fotografischen Leistung bleibt meinem Ermessen überlassen, ebenso die Entscheidung über die Bildbearbeitung und Durchführung derselben.
  • Mit der Dienstleistung kommt es zu folgenden Verarbeitungsschritten: Die erstellten Bilder werden gespeichert, bearbeitet und kopiert. Weiters werden die Bilder für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr bis zu 15 Jahren (für projektbezogenes Bildmaterial) auf meinem passwortgeschütztem Computer und in einem externen Cloud-Speicher archiviert. Ebenso kann es zu Löschung von Bildern kommen im Bedarfsfall (zB erschöpfte Speicherkapazitäten).
  • Vom Shooting bis zur Lieferung der Bilder kann es je nach Umfang des Auftragsvolumens bis zu 10 Tage dauern.
  • Bitte nimm zur Kenntnis, dass sich die Bearbeitung der Bilder zum Zwecke der Bildoptimierung lediglich auf kleine Ausbesserungsarbeiten beschränkt. Beautyretuschen (Wir werden dich ohnehin von deiner besten Seite zeigen :).) sind kein Bestandteil meines Angebots.
  • Ich biete keine Indoorshootings an - grundsätzlich arbeite ich unter allen Lichtbedingungen im Freien.

 

Buchungen

  • Jede Buchung wird von mir schriftlich bestätigt. Erst dann gilt der Termin als vereinbart.
  • Unverbindliche Terminreservierungen können von meiner Seite jederzeit ohne Angaben von Gründen abgesagt werden.
  • Eine Stornierung des Auftrages kann von dir als Privatkunde bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos rückgängig gemacht werden, sofern ein dringender Grund besteht (zB Krankheit). Kannst du diese Frist nicht einhalten, behalte ich mir das Recht vor, dir über das fällige Honorar eine Gutschrift auszustellen und zu verrechnen. Da ich  im Freien fotografiere, kann im Falle von Regenwetter der Termin kostenlos umgebucht werden.
  • Bei gewerblichen Kunden stelle ich bei einer Stornierung des Auftrages weniger als 4 Tage vor dem vereinbarten Termin eine Entschädigung von 50 % des vereinbarten Honorars in Rechnung.

 

 

Haftung

  • Ich hafte nicht für die Sicherung der Daten. Nachdem du die Daten von mir erhalten hast, bist du für deren Sicherung selbst verantwortlich.
  • Außerdem übernehme ich keinerlei Haftung an Sach- oder Personenschäden (zB Verletzung von Pferden), die im Rahmen des Auftrages entstanden sind.

 

Recht

  • Es gilt österreichisches Recht, auch bei Auslandslieferungen.
  • Bei unberechtigter Nutzung, Verwendung, Wiedergabe oder Weitergabe des Bildmaterials können zu einer Vertragsstrafe in Höhe des doppelten Nutzungshonorars weitere Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden.
  • Bei Verstoß gegen die Kennzeichnung mit dem Urhebervermerk ist ein Aufschlag in der Höhe von 50 % des Nutzungshonorars zu zahlen.